Schneeschuhausfahrt Ammergauer Alpen, 19.01. – 22.01.2018

Klicken, um Galerie zu öffnen

Freitag 19.01.18
Anfahrt mit dem Auto zum Hotel Ammerwald (1076m) über Saulgau , Oberammergau. Strasse von Reutte her wegen Lawinengefahr gesperrt. Kleine Wanderung mit Schneeschuhen zur Ammerwald-Alm (1090m). Einweisung in die LVS-Geräte mit kleiner Suchübung. Gehzeit ca. 3 Std.
 
Samstag 20.01.18
Aufstieg über den Schützensteig zur Alpe Jägerhütte (1430m), weiter über den Westgrat zur Hochblasse 1989m). Zurück gleicher Weg. Gehzeit ca. 6 Std.
 
Sonntag 21.01.18
Bei starkem Schneefall Aufstieg bis an die Waldgrenze unterhalb der Weitalpspitz. Umkehr bei ca.1400 m. Gehzeit ca. 3 Std.
 
Montag 22.01.18
drastischer Temperaturanstieg auf +5 Grad C. Starker Regen. Heimfahrt.
 
Das Wetter am Freitag stark bewölkt mit gelegentlichem Schneefall. Am Samstag bewölkt, Schneefall, gelegentlich Sonne, mit einigermaßen Sicht auf die umliegenden Berge. Im Gipfelbereich der Hochblasse (1989m) starker Wind. Am Sonntag starker Schneefall mit Neuschnee von ca. 20 cm. Tour nur bis zur Waldgrenze unterhalb der Weitalpspitz möglich.
 
Text: Klaus Rohn
Bilder: Klaus Rohn

Zurück